NEWS_2017-03 - Swiss Rail&Road Factory

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AKTUELLES

NEWS - 14. MAI 2017

VERDICHTUNGSGERÄTE UND SONDERMODELL

Es ist schon fast gesetzt, die Neuheitenpräsentation des 1. Halbjahres 2016 fand auch wieder in den Räumlichkeiten von Toni-Spiel in Sursee statt. An dieser Stelle möchten wir uns von Swiss Rail&Road Factory beim Team von Toni-Spiel für die Zusammenarbeit und das zu Verfügung stellen der Räumlichkeiten herzlichst bedanken. Auf weitere Neuheiten und viele Präsentationen.

Das 2015 war ein sehr intensives und anstrengendes Jahr. Wie bereits angekündigt, werden wir ab 2016 die Neuheiten von Quartalsweise auf Halbjährlich reduzieren um auch die Verfügbarkeit der angebotenen Produkte nicht zu vernachlässigen. Es werden sicherlich nicht immer alle Produkte ab Lager verfügbar sein. Die ausverkauften Artikel werden dann in unregelmässigen Abständen nachproduziert.
Im 1. Halbjahr 2016 präsentieren wir die ersten Produkte in der neuen Sparte „Baufahrzeuge“. Hier sind vier verschiedene Verdichtungsgeräte für die unterschiedlichsten Anwendungen erschienen. Es handelt sich dabei um Vibroplatten in 2 unterschiedlichen Grössen. Sie werden vor allem im Strassen- und Tiefbau für die Verdichtung von kleinen bis mittleren Flächen und Gräben eingesetzt. Für die Verdichtung von grösseren Gräben und Auffüllungen ist eine Grabenwalze sowie ein Grabenstampfer für kleinere Verdichtungsarbeiten erschienen.

Der Bereich „Zubehör Bau“ wird mit Kabelmasten für Leitungsprovisorien ergänzt. Sie werden für die Stromzuleitung zu Baustellen im Hochbau wie auch im Tiefbau benötigt. Zudem werden sie auch bei temporären Lichtsignalanlagen eingesetzt, bei welcher die verschiedenen Ampeln mit Kabeln untereinander verbunden sind.
Als grosse Neuheit, präsentierte SR-Factory den ersten Eisenbahnwagen. In der Sparte „Sondermodelle“ ist der RhB Tragwagen Xak-v 935 03 erschienen. Als Grundmodell wurde ein BEMO Sbk-v Containertragwaen abgeändert. Das Modell wurde mit der neuen Bodenplatte sowie den Holzabdeckungen versehen. Die Wagenbeschriftungen wurden dem Original entsprechend nachgebildet. Der Baudienst der Rhätischen Bahn setzt diesen Wagen für den Transport von Baufahrzeugen und Gerätschaften zur Tunnelsanierung ein.

Demnächst werden in der neuen Sparte „Sondermodelle“ noch weitere interessante und spannende Fahrzeuge erscheinen. Seien Sie gespannt und besuchen Sie unsere Website regelmässig ums sich stets auf dem Laufenden zu halten.

Weiterführende Informationen zu den Neuheiten finden sie in der Rubrik „Produkte“ wie auch im Online-Shop.

Das SR-Factory Team.
© Swiss Rail&Road Factory 2014-2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü